Paranormal Activity 2 – Tokyo Night

Normalerweise sind es ja die Japaner, die die guten Filmideen liefern, welche dann von Hollywood kopiert werden. Doch diesmal ist es umgekehrt: Japan liefert seine eigene Fortsetzung des Überraschungshits „Paranormal Activity“ ab.

Die Story ist schnell erzählt: ein Ausstauschstudent „importiert“ den pöhsen Dämon aus San Diego nach – richtig – Tokyo, wo dann munter weiter gespukt wird.

Diesen Monat erscheint der Film in Japan. Wann er hierzulande über die Bildschirme geistert, ist noch ungewiss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: